• medleaks-Prinzipien

  • irreAmeise
    • - Absolute Anonymität im Internet
    • - Keine Kontaktaufnahme
    • - Strikte Anonymisierung aller Daten

     


PGP-Key für "anonymous@medleaks.org"



EINE NEUE KULTUR IN KLINIK UND ÄRZTESCHAFT

Anonyme Datenspenden ( = Leaking / Whistleblowing) 

für eine neue Kultur in Kliniken und Ärzteschaft

 

Ärzte, Pfleger, Physios, MT(R)A, Ergos und viele andere Kollegen übernehmen täglich Verantwortung für Patienten. Die Arbeitsbedingungen in den Kliniken aber untergraben ihr idealistisches Engagement zunehmend.

Profitinteresse, Lobbypolitik und mittelalterliche Hierarchien bestimmen die Behandlungs- und Berufsbedingungen im Krankenhaus. Dies schadet Patienten, Mitarbeitern und dem Nachwuchs.

Jedermann kann über medleaks anonym Vorgänge öffentlich machen, die solchen Alltags-Schaden dokumentieren. Nur durch Öffentlichkeit kann in Krankenhäusern und Ärzteschaft endlich der Druck zur notwendigen Veränderung entstehen.

Beteiligen Sie sich und holen Sie sich Ihren Beruf zurück!

Senden Sie absolut anonym Dokumente an Medleaks, die solche Fehler aufdecken und endlich ans Licht gehören:

          Persönliche Erfahrungsberichte,

          Fotos aus Ihrem Klinikalltag,

          Dienstpläne, die chronische Arbeitsüberlastung dokumentieren,

          Überlastungsanzeigen,

          Chefarztverträge (mit unethischen Zielvorgaben),

          Sitzungsprotokolle,

          • Patientenakten, die schädliche  "Sparvorgaben" belegen,

          • "Spendenverträge" zwischen Ärzten und Industrie,

          Emails, Akten und vieles mehr...

Medleaks sammelt und prüft alle Einsendungen unabhängig und neutral.

Überprüfte Einsendungen veröffentlichen wir ausschließlich unter absolutem Schutz der Patienten- und Einsenderidentität.

Nähere Informationen zu Zielen, Arbeitsweise und den Hintergründen von Medleaks finden Sie hier...

Veröffentlichungen und Diskussionsforen finden Sie hier...